Beobachtung "Siebenschläfer"

Zugewiesene Art/Gruppe
Siebenschläfer
Beobachtungsart
Kadaver (totes Tier)
Beobachtungsdatum
Beobachtungszeit
unbestimmt
Anzahl
1
Bemerkungen
Fund im Garten, in Waldnähe.
Möglicherweise Siebenschläfer? Links im Bild ein inneres Organ, das nicht gefressen wurde.
Die Fliege auf dem Schwanz hilft bei der Einschätzung der Größe.
Medien
Bild
Die Darstellung des Beobachtungsorts erfolgt mit Google Maps.
Das ist aber nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung geben.
Klicken Sie dazu im blauen Balken unten auf "ich stimme zu" und aktualisieren Sie dann den Browser.
Koordinaten
48.0012,7.8634
Melder/in
iro
Herkunft
Wilde Nachbarn Baden-Württemberg

Artporträt